Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #1632

    whitenexx
    Teilnehmer

    Hi zusammen!
    Gestern habe ich mir das sun-java6-plugin (für Firefox) installiert und während der Installation wurde einfach mein „Miro“ entfernt. (Miro ist so ne Art Joost, nur besser)
    Nun wollte ich eben wieder Miro installieren, aber wenn ich „sudo aptitude install miro“ in die Bash eintippe und ausführe, will apt wieder das sun-java6-plugin entfernen.
    Ich will aber Miro und das sun-java6-plugin auf meinem System haben! (beides)

    Code:
    [email protected]:~$ sudo aptitude install miro
    [sudo] password for whitenexx:
    Paketlisten werden gelesen… Fertig
    Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
    Reading state information… Fertig
    Lese erweiterte Statusinformationen
    Initialisiere Paketstatus… Fertig
    Schreibe erweiterte Statusinformationen… Fertig
    Erzeuge Tag-Datenbank… Fertig
    Die folgenden Pakete werden automatisch ENTFERNT:
    sun-java6-plugin
    Die folgenden NEUEN Pakete werden zusätzlich installiert:
    miro
    Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
    sun-java6-plugin
    0 Pakete aktualisiert, 1 zusätzlich installiert, 1 werden entfernt und 0 nicht aktualisiert.
    Muss 0B/601kB an Archiven herunterladen. Nach dem Entpacken werden 3170kB zusätzlich belegt sein.
    Wollen Sie fortsetzen? [Y/n/?]

    Wie kann ich Miro installieren, ohne das dieses sun-java6-plugin entfernt wird?! Gibts irgendwelche Parameter, damit die Abhängigkeiten nicht beachtet werden?

    Mit freundlichen Grüßen
    whitenexx

    #6561

    krey
    Teilnehmer

    Du musst das Paket, welches erhalten bleiben soll auf die Hold Liste stellen.

    Siehe:

    http://wiki.debianforum.de/PaketAufHoldSetzen

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.