Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #1519

    tokyopunk
    Teilnehmer

    was kann man getrost löschen, wenn man mac os ab werk installiert hatte?
    ms office hab ich schon runtergeschmissen und einige i-programme. aber es ist immernoch so viel speicher belegt.

    wer hat vorschläge? (bitte gleich mit verwendungszweck des programms angeben)

    #4179

    the14given
    Teilnehmer

    1. Guck bei MacUser.de, da gibt es ein How-To
    2. Schmeiß unter Lybraries/Printers/ alles unbekannten Druckertreiber raus, sind knapp 2GB.

    #4182

    blueray
    Teilnehmer

    puh…2 gb druckertreiber?? hat Windows das auch^^ das is ja schon fast verrückt^^

    #4186

    whitenexx
    Teilnehmer
    Quote:
    Original von BMWZ4
    puh…2 gb druckertreiber?? hat Windows das auch^^ das is ja schon fast verrückt^^

    Soweit ich weiß ist Mac OS X schon allein 20GB groß ;) (belegt)
    Windows XP hat nichtmal ein viertel davon belegt…aber das kann man eigentlich kaum vergleichen!

    #4188

    tokyopunk
    Teilnehmer
    Quote:
    Original von The14given
    1. Guck bei MacUser.de, da gibt es ein How-To

    wie stell ich da am besten die suchanfrage nach dem howto? weil unter diät wird der sicher nich viel finden. mir fehlen grad die worte
    :schauf:

    #4190

    whitenexx
    Teilnehmer
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.