Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #1366

    whitenexx
    Teilnehmer

    Jemand aus meiner Kontaktliste hat mir soeben diesen Link geschickt:
    http://72.233.6.145/?d=12aec3413e299043e9d9f9e88a6da770

    Ich schätze das ist doch wiedermal fake und der Inhaber dieser Seite verdient an diversen Teenies, die diese Seite weiterschicken mit Werbeeinblendungen sein Geld, oder?

    Meine Güte, wie einfach Geld machen heutzutage geworden ist…
    Das dies noch so viele glauben…unverständlich, da es ja so offensichtlich ist… „Schicke diese Seite an 12 weitere Personen…“
    Wenn ich das nur höre!

    #5675

    nasenbaer
    Teilnehmer

    Wenn ich die Addresse schon seh, klick ich nicht drauf… ZIFFERN!!!

    #5676

    whitenexx
    Teilnehmer
    nasenbaer wrote:
    Wenn ich die Addresse schon seh, klick ich nicht drauf… ZIFFERN!!!

    Sieht für mich aus wie eine sid.

    #5677

    nasenbaer
    Teilnehmer

    Ich meinte eher die fordere…

    GO HERE: 209.85.135.99 :ALL THE RIGHT ANSWERS

    #5678

    tokyopunk
    Teilnehmer
    nasenbaer wrote:
    Ich meinte eher die fordere…

    GO HERE: 209.85.135.99 :ALL THE RIGHT ANSWERS

    das ist eine ganz gewöhnliche ip. keine angst davor. die kann die nix tun :D

    #5681

    nasenbaer
    Teilnehmer
    Quote:

    Schon klar, aber kein normaler Webmaster gibt sowas wie „209.85.135.99“ weiter, sondern kauft sich ne Dom. wie „www.google.de“! (Das das über DNS wieder zurückverfolgt wird, ist klar, aber ich kann nicht soo viele IP’s auswendig…

    #5682

    tokyopunk
    Teilnehmer

    wieso net?
    und wenn die domain nur nen redirect auf die ip ist, denn kann man irgendwann eher die ip als die domain…
    bestes beispiel was mir dazu gerade einfällt:
    http://sund-xplosion.de

    #5885

    Anonym

    Man kann auch eine Webseite auf seinem eigenen Home-Rechner laufen lassen, ich hoffe mal das wisst ihr!
    Ich finde das lustig

    Quote:
    Zitat von nasenbaer
    Wenn ich die Addresse schon seh, klick ich nicht drauf… ZIFFERN!!!

    Oh man ich habe mich köstlich darüber amüsiert :D
    Hast du noch nie eine Webseite mit einer IP-Adresse gesehen?

    #5886

    nasenbaer
    Teilnehmer

    Ganz ehrlich, wer kauft sich webspace, aber keine domaine? Gibt dieser jemand dann an alle diese Adresse weiter? („Hallo Franzl, geh heut nach der Schule mal auf 72.14.207.99, 207.46.232.182 und 193.99.144.80! Echt toll da! Nur die 2te ist doof…“)

    Seiten mit redirect? Hab ich nix gegen, aber wie oft kommen die wohl vor? Wer gibt dann die IP weiter? Meist handelt es sich dann um Kopien, mit denen Leute hereingelegt werden („Phishing, etc“), die nicht mal auf die A-Leiste achten…

    Im Intranet hab ich nix dagegen, da ich ja schließlich keinen DNS-Server betreibe spreche ich alle meine Kisten mit ihrer IP an (7 Stück)

    Trackcounter wrote:
    Hast du noch nie eine Webseite mit einer IP-Adresse gesehen?

    Hast du schonmal eine Site ohne IP gesehen?

    #7163

    Anonym

    [font=’Verdana, Helvetica, sans-serif‘]Das ist ein Troijana!!!Mein Freund hat es ausprobiert!!![/font]

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.