Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #1768

    whitenexx
    Teilnehmer

    Hi zusammen! Ich habe gesterne unter Debian NTRConnect installiert, weil ich meinem Freund per RemoteVerbindung helfen wollte.
    Nunja mein Problem ist, dass NTRConnect-Setup irgend einen Service mitinstalliert hat, der bei jedem Systemstart mitgeladen wird! Und ca. 50% CPU-Auslastung mit sich bringt! :cursing: Da war auch kein Uninstaller oder so dabei, also wie kann ich es entfernen? Mal ein Screenshot von Conky und dem Taskmanager im Anhang. Da seht ihr die Auslastung.
    Außerdem hab ich mal die Setup Datei, die ich benutzt habe, hochgeladen.

    bildschirmfotopk3.th.png

    NTR-Connect-Setup: http://uploaded.to/?id=gc1v7b

    #7105

    tokyopunk
    Teilnehmer

    tjoar, so wie es installiert hast, wieder deinstallieren.
    ansonsten mal in den verzeichnissen /etc/rc0.d bis rc6.d mal durchschauen ob der dienst da mit drin steht. ein grafisches tool zum verwalten der startdienste kenn ihc nicht, aber µ* evtl…

    #7106

    whitenexx
    Teilnehmer
    Quote:
    tjoar, so wie es installiert hast, wieder deinstallieren.

    Wie meinst du das? Einfach nochmal die Setup ausführen?

    #7109

    tokyopunk
    Teilnehmer
    whitenexx wrote:
    Quote:
    tjoar, so wie es installiert hast, wieder deinstallieren.

    Wie meinst du das? Einfach nochmal die Setup ausführen?

    ja kein plan wie du es installiert hast. aber das was installiert wurde einfach wieder entfernen

    aus deren faq:
    Kann ich NTRconnect von einem Computer deinstallieren?
    Ja! So wie jede andere Anwendung, kann der NTRconnect Service von Ihrem
    Computer jederzeit deinstalliert werden.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.