Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #1325

    applekiste
    Teilnehmer

    Tach

    und gleich mal ne Frage ist das hier nicht die Applekategorie??
    Und warum stehen hier nur PC Themen drin ;-)))

    greetz Applekiste

    #1977

    whitenexx
    Teilnehmer

    Die AppleKategorie ist gerade in Arbeit ;)
    Sag einfach wie du sie haben möchtest und wo ;)

    #1978

    applekiste
    Teilnehmer

    So ist Sie schon in Ordnung nur müsste alles was PC betrifft mal ins PC forum verschoben werden..:-))
    Ich möchte gerne in Katergorie für Apple in folgende Themen aufgegliedert:

    Hardware,Software,Trick´s und Tip´s,

    #1979

    whitenexx
    Teilnehmer

    Ok, ich werde die Struktur aus zeitlichen Gründen erst heute Abend ändern.
    Ich hoffe das ist okay.
    MfG
    Ps. Über Apple kann schon gepostet werden; Diese Themen werden dann ins Apple Forum verschoben.

    #1976

    applekiste
    Teilnehmer

    Naklar :) ich muss ja noch ein bisschen ein Video cutten …

    #1980

    whitenexx
    Teilnehmer

    Gut :)
    Benutzt du Macintosh?
    Ich finde Apple einfach cool.
    Es gibt ja so nen Trick wie man das auf einem normalen Windows Rechner zum laufen bekommt :D

    #1981

    applekiste
    Teilnehmer

    Naklar meine momentanes System:

    Prozessor:
    PowerPC 7455 (G4), Single 1,25 GHz, 167 MHz Bus, 1x256KB L2-Cache, 1x1MB L3-Cache

    Festplatten:
    80 GB Seagate 3.5 ATA 133
    80 GB Samsung 3.5 ATA 133
    noch 2 Plätze frei je ATA 100

    Grafikkarte:
    ATI Radeon 9000 Pro, 64 MB VRAM, ADC/DVI
    (geräuschlos da passiv gekühlt) und 4xAGP

    Speicher:
    768 GB DDR-SDRAM PC2700 (333Mhz)
    o 1. Slot: 256 MB RAM (Orig. Apple)
    o 2. Slot: 512 MB RAM (DSP-Memory)
    o 3. Slot: frei
    o 4. Slot: frei

    Laufwerk:
    Toshiba Combo-Drive DVD-ROM
    12x/32x/10x/32x DVD/CD-RW

    Nec ND 1300A DVD+-Brenner 2xFach

    Netzwerk:
    10/100/1000TBase Ethernet

    Modem:
    Apple-Internes 56k-USB-Modem v92

    Anschlüsse:
    2x Firewire 400
    2x USB 1.1
    plus PCI Karte 4x USB 2.0

    1x Line-In, 2x Line-Out (vorn/hinten)
    1x Anschluß für Apple Pro Speaker
    dsc002762ay.th.jpgdsc003333vf.th.jpgdsc003328uk.th.jpgdsc003399aj.th.jpg

    Software: OsX 10.3.9 (Panther),10.4.6 (Tiger),iLife06( iDVD,iWeb,iPhoto,itunes)

    Mein kleiner Zwerg:
    Prozessor und Arbeitsspeicher
    CPU: PowerPC 750
    350 MHz PowerPC G3 Prozessor
    512KB Backside Level 2 Cache
    100MHz Systembus
    2×128 MB PC-100 SDRAM, zwei DIMM-Steckplätze mit Unterstützung für bis zu 512MB inoffizell bis 1 GB

    Massenspeicher
    7 GB Ultra ATA-Festplatten-Laufwerk
    CD-ROM-Laufwerk (24x) mit Einzug
    Monitor
    Integrierter 15″-CRT-Monitor mit Schattenmaske (35,1 cm sichtbare Bildschirmdiagonale), 0,28 mm Punktabstand

    Grafikunterstützung / Video
    onboard ATI RAGE 128 Pro Grafikkarte mit 8MB SDRAM

    Bildschirmauflösungen
    640 x 480 Pixel bei 117Hz, 800 x 600 Pixel bei 95Hz und 1.024 x 768 Pixel bei 75Hz (ab 75Hz ist flimmerfrei)

    24Bit Farben bei allen Auflösungen und einer Darstellung von Millionen Farben

    Kommunikation
    Integriertes 56K V.90 Modem (RJ-11-Anschluss)
    10/100BASE-T Ethernet Anschluss (DSL-fähig)

    Peripherie-Anschlüsse
    Zwei USB-Anschlüsse (je 12MBit/Sek.) an der Seite für USB-Geräte die Strom brauchen (USBSticks)
    2X USB an der Seite der Tastatur

    Audio
    Integriertes, hochleistungsfähiges Odyssey Audio-System von Apple und Harman Kardon

    Da braucht man keine Anlage mehr;-))

    Integriertes Mikrofon
    Zwei Mini-Kopfhöreranschlüsse an der Vorderseite

    Analoge Ministecker für bis zu 16Bit Stereoeingang/

    -ausgang und 44,1kHz Abtastrate
    [img]http://i16.ebayimg.com/04/i/06/eb/41/13_1.JPG[/img][img]http://i10.ebayimg.com/04/i/06/f2/33/e7_1.JPG[/img]

    #1982

    whitenexx
    Teilnehmer

    WoW!!!Ich bin überwältigt!
    Du bist ja ein MACFreak!
    Sieht echt cool aus!
    Genau das meinte ich „Tiger“
    Das hab ich auch :)
    Aber ich bekomme es nicht installiert :( Bootet garnet…und ich kann die MAC Files nicht entpacken…
    Tiger ist doch ein gehacktes Mac oder`?

    #1983

    applekiste
    Teilnehmer

    LoL nee Tiger ist offizell nur es haben Leute versucht es auf der Dose zu Laufen zubekommen…siehste ja den Erfolg ;-)

    Aber dadurch das Apple jetzt auf Intel aufgebaut (Intel solo,Intel Duo bis 2 Ghz) hat läuft Windows auf den Mac ohne Emulator..Kannste beim starten vom Apple auswählen was du haben möchtes Mac OsX oder Windows nennt sich Bootcamp..;-))

    #1984

    whitenexx
    Teilnehmer

    Und wie siehts da mit Linux aus?
    Ich hab in einer Zeitung gelesen, dass Linux nur in Verbindung mit einem vorhandenen Windows läuft…?
    MfG

    #2833

    the14given
    Teilnehmer

    Ja, es geht fast problemlos. Hauptsache du hast deine HFS+ Partition von MAC OS X getrennt. Dann bekommst du dank Bootcamp Windows auf eine NTFS oder FAT32 Partition, anschließend kann man Linux installieren.

    Leider gibt es ein paar Treiber Probleme, aber das ist man ja bei Linux gewohnt. Die Frage ist nur, wer braucht Linux auf einem Mac? ZUmal OS X ebenfalls auf Unix basiert. Mit X11 kann man sogar Linux Anweendungen unter Mac OS X laufen lassen, nicht alle, aber OO 2.0, Gimp, etc. gehen.

    #2835

    whitenexx
    Teilnehmer

    Feine Sache. Jedoch gibt es ja auch eine extra angepasste Photoshop Version für Mac.
    Dann ist GIMP nicht mehr nötig ;) Gut, in PS muss man investieren und GIMP kostet nichts, aber es lohnt sich bestimmt.
    X11 ist also so eine Virtualisierungssoftware? Also ähnlich wie ein Emulator?

    Ja, Treiber Probleme ist man bei Linux gewöhnt, aber die bekannten Geräte laufen fast immer.

    Inwiefern basiert Mac eigentlich auf Unix?

    #2841

    the14given
    Teilnehmer

    165px-OSX_architecture_diagram.svg.png

    Mac OS X basiert auf NeXT, was bekanntlich ein Unix Derivat war. Mittlerweile ist es aber OpenDarwin, das jedem zur Verfügung steht. Nachlesen kann man das bei wikipedia.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Mac_OS_X

    #2846

    whitenexx
    Teilnehmer

    Heißt das ich müsste in der Forenaufteilung etwas ändern?
    Also müsste ich nicht Unix/Mac und Linux/Unix oder sowas machen? Bei Linux ist das ja klar, aber bei Mac ist das noch nicht drinnen…
    Oder sollte das alles zusammen in ein Forum?!
    Kenn mich mit Macintosh nicht so sonderlich aus.

    #2871

    krey
    Teilnehmer

    Linux/Unix hat nichts mit MAC’s zu tun. Außer vieleicht das Mac OS X aus einem Unix Release entwickelt wurde dessen Lizenz dies zugelassen hat. Ich glaube es war ein BSD… Aber lese hier NeXT, keine Ahnung was stimmt. Unix ist derzeit eigentlich die Bezeichnung für den ganzen komerziellen Kram wie Solaris etc. Unix an sich gibts nicht mehr. Eine Ecke Linux/Unix gehört nicht zu MAC’s.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.